adressen neu 2

kalender neu 2

evn auswahl

zusatz

urteile strafausschuss

noefv

lazlogo header

fbo

Besucher laufendes Monat 1514

Besucher Gesamt 68763

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wir haben die weiteren Beschlüsse für euch im Überblick:

- Die Erimagutscheine im Wert von je 1000 Euro als Belohnung für gute Nachwuchsarbeit werden trotz fehlender Einnahmen an knapp 180 berechtigte Vereine vergeben. Die fehlenden Mittel werden aus einem anderen Topf aufgestellt.

- Zahlungsvorschreibungen für die Rückziehung von Nachwuchsmannschaften in der Winterpause werden den Vereinen erlassen bzw. zurückerstattet (auch seitens der Jugendhauptgruppen).

- Es erfolgt keine Pönalvorschreibung für die Nichterfüllung der Vorschriften für den Nachwuchsspielbetrieb (d.h. Nichtstellen der notwendigen Nachwuchsmannschaften je nach Spielklasse der Kampfmannschaft). Das kann sich schon in unteren Klassen auf Beträge von 400 Euro und mehr "summieren".

- Die Schlechtpunktewertung (Fairnessbewerb) für Verfahren vor dem Strafausschuss (Geldstrafen, Pflichtspielsperren) wird für das Spieljahr 2019/20 ausgesetzt.

 - Die beantragten Subventionen (Sanierungen, Baumaßnahmen, Rasenmäher) wurden gemäß den NÖFV Förderrichtlinien beschlossen.